Artikel schließen
11.03.2024

2. Herren: Wichtige Punkte für die Zweite

Im vorletzten Heimspiel der Saison konnten wir uns am späten Sonntagnachmittag vor netter Kulisse mit 9-6 gegen Hude3 behaupten.

Bei uns wurde Oldo bzw. Oldos Rücken geschont während die Gäste mit der erwarteten Formation antraten.

Wir legten los wie die Feuerwehr und führten nach drei gewonnen Doppeln und den Spielen im oberen Paarkreuz mit 5-0. Leider blieben wir in den vier Folgespielen recht chancenlos und so stand es zur Halbzeit nur noch 5-4. Das am gestrigen Tag überzeugende obere Paarkreuz brachte uns die nächsten beiden Punkte. Martin siegte sicher während Uwe seinem Gegner nach 0-2 Satzrückstand noch den Zahn ziehen konnte und wir damit endgültig auf die Siegerstraße einbogen. Die letzten fehlenden Punkte holten Matze und Dennis, der sich aktuell wieder in sehr guter Form befindet und das entscheidende Einzel höchst konzentriert gewann.

Wir können nun vier Wochen warten und schauen was die Konkurrenz macht bevor für uns am 13.04. das letzte Heimspiel gegen SW Oldenburg ansteht und am Folgetag der Saisonausklang in Sittensen. In der Zwischenzeit werden wir uns auch noch überlegen an welchen Tischen wir in Zukunft spielen werden 😉

Bis dahin wünschen wir allen erfolgreiche Vereinsmeisterschaften und frohe Ostertage.

Uwe

Spielbericht

Weitere beliebte Artikel:
Wechsel/Fotos Vereinswechsel zur Saison 2024/25 (24.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Freundschaftsspiel: TSV Lunestedt - SV Arminia Köln 7:8 (28.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Deutsche Meisterschaften der Senioren 2023/24 (26.05.24)
Vorstellung/Fotos Alexander Uhing wechselt zum TSV Lunestedt (05.03.24)
Artikel schließen Nach oben tsv-lunestedt.de/tischtennis