Artikel schließen
24.10.2023

1. Herren: Zwischen Windeln, Milch und Kinderbetreuung

Am kommenden Sonntag um 14 Uhr erwarten wir die junge Truppe aus Bledeln. Während ich aktuell eher zwischen Kinderbetreuung, Alltagsversorgung und Schnullern pendele, müssen wir am Sonntag den Fokus auf ein sicherlich sehr schweres Match finden. Apropos: Es ist wunderbar, wenn der Nachwuchs das Licht der Welt erblickt. Noch besser ist es, wenn es Frau und Kind gut geht. Dies ist der Fall und wir möchten uns ganz herzlich für die vielen Glückwünsche bedanken! Ich werde mich Sonntag erkenntlich zeigen ;)

Doch vorher erwarten wir oben Youngster und Senkrechtstarter Dreier, der schon starke Leistungen zeigte sowie Abwehrer Hintze. Hier dürfte es packende und sehr schöne Duelle geben. Allesamt auf Augenhöhe. Unten dürften wir auf die starken Matthias und Orhan treffen, die uns absolut alles abverlangen werden.

Die Spiele versprechen ein hohes Niveau und sind allesamt schwer für uns. Bledeln ist sehr gut gestartet und überzeugt durch richtig gute Spieler an jeder Position. Wir werden in diesem Topspiel also eine sehr gute und konzentrierte Leistung benötigen um zu punkten.

Ich hoffe, dass ich die Windeln rechtzeitig zur Seite legen kann und dann die TT-Klamotten finde. Ebenfalls schön wäre es, wenn wir zu diesem ansehnlichen und richtungsweisenden Spiel eine volle Hütte hätten.

Viele herzliche Grüße aus der Elternzeit

Matti

Highlights des letztjährigen Spiels auf YouTube

Weitere beliebte Artikel:
Wechsel/Fotos Vereinswechsel zur Saison 2024/25 (24.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Freundschaftsspiel: TSV Lunestedt - SV Arminia Köln 7:8 (28.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Deutsche Meisterschaften der Senioren 2023/24 (26.05.24)
Vorstellung/Fotos Alexander Uhing wechselt zum TSV Lunestedt (05.03.24)
Artikel schließen Nach oben tsv-lunestedt.de/tischtennis