Artikel schließen
18.04.2023

1. Herren: Saisonfinale um Platz 2 in Poppenbüttel

Wer hätte das gedacht? Wir haben vor dem letzten Akt im Hamburger Norden mindestens Platz 3 sicher und stehen aktuell auf Rang 2 (Tabelle). Diesen wollen wir verteidigen und müssen dafür voraussichtlich gewinnen.

Dieses Spiel dürfte nochmal hammerhart werden. Die Poppenbütteler wollen den Abstiegsreliplatz noch verlassen und brauchen dafür Punkte. Durch den zur Rückrunde verpflichteten Spitzenspieler Kaczmarek aus Polen wurden bereits viele Siege geholt. Zuletzt sehr überzeugend gegen Siek. Nicht nur Kaczmarek, der 2010 bei den Polen Open Patrick Franziska schlug, sondern auch der bundesligaerfahrene Cords und Blockwand Meder sind sehr stark einzuschätzen. Daneben werden Kellert oder Abwehrer Luperdi zum Einsatz kommen und uns mit ihren Noppen vor Probleme stellen. Es wird also eine Topmannschaft auf uns zurollen, die uns alles abverlangen wird. Wir sollten auf der Hut sein und uns sorgfältig vorbereiten.

Unabhängig vom letzten Spiel sind wir unheimlich stolz auf eine phänomenale Saison. Wenn wir weiterhin so professionell und couragiert auftreten, dann ist uns selbst gegen diese erstarkte Truppe alles zuzutrauen. Über Support würden wir uns natürlich wieder sehr freuen, denn für Platz 2 lohnt es sich nochmal alle Register zu ziehen. Beginn ist um 15 Uhr.

Viele Grüße sendet der Vereinsmeister!

Matti von Harten

Highlights des Hinspiels auf YouTube

Weitere beliebte Artikel:
Wechsel/Fotos Vereinswechsel zur Saison 2024/25 (24.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Freundschaftsspiel: TSV Lunestedt - SV Arminia Köln 7:8 (28.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Deutsche Meisterschaften der Senioren 2023/24 (26.05.24)
Vorstellung/Fotos Alexander Uhing wechselt zum TSV Lunestedt (05.03.24)
Artikel schließen Nach oben tsv-lunestedt.de/tischtennis