Artikel schließen
18.09.2022

Mia Griesel bei der U21-EM 2022

Vom 14. bis zum 18. September 2022 fand die U21-EM in Cluj-Napoca in Rumänien statt, bei der Mia im Einzel das Achtelfinale erreichte und dort gegen Prithika Pavade (FRA) ausschied.

"Der erste Satz war wirklich nicht so gut, da habe ich zu einfach gespielt. Danach aber lief es besser und besser. Ich bin sehr zufrieden mit der EM. Das war ein sehr gutes Turnier für mich." - Mia auf tischtennis.de

"Mia hat das gut gemacht, hat Pavade zwischenzeitlich immer wieder unter Druck setzten können. Sie hat die Favoritin etwas geärgert, mehr war aber noch nicht drin. Insgesamt hat Mia eine sehr ordentliche EM gespielt. Mia spielt jetzt seit Wochen auch bei den WTT-Turnieren auf hohem Niveau und hat dies auch hier bei der EM in Rumänien eindrucksvoll unter Beweis gestellt." - Bundestrainerin Lara Broich auf tischtennis.de

Ergebnisse auf ettu.org

Einzel

Doppel

Mixed

Fotos ©ETTU

Weitere beliebte Artikel:
Berichte/Fotos1. Herren: Sieg gegen Celle bringt Platz 4! (04.12.22)
Vorberichte1. Herren: Hinrundenabschluss gegen Celle - YouTube-Übertragungen beliebt (01.12.22)
Bericht5. Herren: Das Sommermärchen in 10 Akten... (30.11.22)
FotosJungen U19: TTC Grün-Gelb Braunschweig - TSV Lunestedt 8:2 (26.11.22)
Artikel schließenNach obentsv-lunestedt.de/tischtennis