Artikel schließen
06.02.2023

1. Herren: Spitzenspiel gegen Düppel Berlin

Wer hätte das gedacht? Kommenden Samstag um 16 Uhr empfangen wir als Tabellendritter den unangefochtenen Regionalligaprimus aus der Hauptstadt.

Sicherlich ist das für uns etwas absurd, so geht unser Blick weiterhin nach unten. Die Berliner weisen eine sehr spielstarke Truppe auf ohne Schwächen. Nur wenn Ersatz benötigt wird, kann es Probleme geben. Aber das kam bisher nur selten vor.

Oben agieren die bundesligaerprobten Aydin und Händchenspieler Stürzebecher. Aydin ist bester Spieler der Liga und Stürze steht besonders für eine spektakuläre Rückhand. Dies werden Spiele vom Feinsten. Unten wird es für uns ähnlich schwer, denn auch Strahl war früher in den Bundesligen aktiv. Engländer Maybanks besticht durch ein abgezocktes und sicheres Spiel und ist ebenfalls ein Punktegarant.

Aber: Wenn wir alles abrufen, sind wir nicht chancenlos. Außerdem haben wir nichts zu verlieren, werden um jeden Meter kämpfen und wollen ein gutes Match zeigen.

Vielleicht können wir ja den letzten Zuschauerrekord nochmal steigern. Das Spiel hätte es in jedem Fall verdient. Vielen herzlichen Dank an Filmemacher Finn Bosch für den schönen Trailer zum Spiel.

Matti von Harten

Liveticker

Livestream auf YouTube

Trailer auf YouTube

Highlights aus dem Hinspiel auf YouTube

Weitere beliebte Artikel:
Bericht/Foto 7. Herren: Meisterschaft eingetütet! (18.04.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Kreispokal: Titel verteidigt! (21.04.24)
Bericht/Fotos 2. Herren: Endlich Sommerpause (14.04.24)
Vorbericht 1. Herren: Alles oder nichts gegen Poppenbüttel (14.04.24)
Artikel schließen Nach oben tsv-lunestedt.de/tischtennis