Schließen
07.10.2021

1. Herren: Abstiegskampf in Sasel

Am Sonntag ungewöhnlich früh um 11 Uhr gastieren wir im Hamburger Norden in Sasel. Sasel dürfte wie wir gegen den Abstieg kämpfen. Umso erstaunlicher, dass unsere beiden Teams aktuell in der oberen Tabellenhälfte zu finden sind. Die Tabelle ist allerdings noch etwas verzerrt. Der bockstarke Sieg gegen Düppel hat uns natürlich sehr gut getan.

Oben überraschen bisher der dynamische Weyhe und der filigran spielende Südamerikaner Loockward. Hier dürfte es spannende und umkämpfte Duelle geben. Unten vermuten wir die brachiale Gewalt von Masur sowie den Shootingstar Altenkamp. Auch hier sollte es eng zugehen mit Chancen hüben wie drüben.

Es ist für uns eine große Chance und gleichzeitig eine Weichenstellung. Sollten wir punkten, dann könnten wir uns ein wenig Luft verschaffen. Mit einer Niederlage wären wir wieder in den tiefen Gefilden der Tabelle unterwegs.

Also: gut vorbereiten, Fokus aufs Spiel und gegen die heimstarken Saseler eine positive Haltung zeigen. Vielleicht treffen wir ja wieder den einen oder anderen alten Weggefährten.

Matti von Harten

Zum Vorbericht des TSV Sasel


Saseler Halle am Petunienweg, 2019

Weitere beliebte Artikel:
Bericht, Fotos3. Herren: Spannung bis zum letzten Ball - 1 Punkt bleibt in Lunestedt (28.11.21)
Bericht, Fotos1. Damen: 4:8 Niederlage trotz überwundener Doppelschwäche (28.11.21)
FotosJungen U15: TSV Lunestedt - TV Langen 7:3 (30.11.21)
Fotos4. Herren: TSV Lunestedt IV - TSV Altenbruch 9:2 (27.11.21)
SchließenNach obentsv-lunestedt.de/tischtennis