Artikel schließen
22.04.2023

Kreispokal Final Four 2022/23

Am Freitag den 21.04. fanden in Hollen die Halbfinals und das Finale des diesjährigen Kreispokal-Wettbewerbs statt. Qualifiziert waren neben unserer Zweiten und Dritten/Vierten auch noch der TSV Otterndorf II und der TuS Wremen II. Für Lunestedt waren Uwe, Matze, Martin, Loocki, Mathis, Tiger und Arne am Start.

Die Auslosung vor Ort durch Lena Tietjen ergab die Halbfinals TuS Wremen II - TSV Lunestedt II und TSV Otterndorf II - TSV Lunestedt III/IV. Für Wremen traten Kevin Rusch, Frank Stoldt und Michael Grimberg an. Mathis sprang in der Zweiten für Martin ein, der erst später anreisen konnte, und musste als einziger über sieben Sätze gehen, als er trotz der zwei Punkte Vorgabe Frank bezwingen konnte. Die übrigen Einzel gingen deutlicher an unsere Zweite, so dass man schnell mit 5:0 in das Finale eingezogen ist.

Im anderen Halbfinale war die Angelegenheit deutlich enger. Die Otterndorfer Philip Steffens, Jan Osterndorff und Alex Poller gingen nach Siegen von Philip gegen Arne und Jan gegen Tiger zunächst 2:0 in Führung. Anschließend punkteten aber auch die Lunestedter trotz der ungeliebten Bälle und Tische fleißig und nur noch Loocki musste dem an diesem Tag ungeschlagenen Philip Steffens nach der Verlängerung des siebten Satzes gratulieren. Nach etwa zwei Stunden stand es somit 5:3 und es folgte das anvisierte Lunestedter Finale.

Für das Finale stand Martin bereit und Mathis ersetzte Tiger planmäßig in der Dritten/Vierten. Lediglich Loocki (der an diesem Abend 35 Sätze spielte) gelang es dann die Vorgabe von zwei Punkten zu nutzen, als er gegen Uwe und Matze gewann. Gegen 22:30 Uhr stand das Endergebnis von 5:2 fest und die Zweite wurde zum Sieger des Kreispokals gekrönt.

Vielen Dank an die angereisten Fans und Zuschauer, an die Ausrichter des TSV Hollen und an die Spielleitung Karin Sommer und Gustav Klitsch!

Arne Gebken

Bericht des Kreisverbands

Auslosung:

Halbfinale TuS Wremen II - TSV Lunestedt II:

Halbfinale TSV Otterndorf II - TSV Lunestedt III/IV:

Finale TSV Lunestedt II - TSV Lunestedt III/IV:

Siegerehrung:

Weitere beliebte Artikel:
Wechsel/Fotos Vereinswechsel zur Saison 2024/25 (24.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Freundschaftsspiel: TSV Lunestedt - SV Arminia Köln 7:8 (28.05.24)
Bericht/Ergebnisse/Fotos Deutsche Meisterschaften der Senioren 2023/24 (26.05.24)
Vorstellung/Fotos Alexander Uhing wechselt zum TSV Lunestedt (05.03.24)
Artikel schließen Nach oben tsv-lunestedt.de/tischtennis