Artikel schließen
22.01.2023

III. Mannschaft weiter auf Kurs

Am letzten Freitag kam die Mannschaft vom Geestemünder TV II zum Punktspiel nach Lunestedt. Und wir wussten, wenn die Geestemünder annähernd mit kompletter Truppe anreisen, dann wird es ein schweres Spiel. Somit waren wir alle ab 20.00 Uhr bei voller Konzentration. Sowas von konzentriert, dass der Kapitän völlig vergaß, einige Fotos vom Spiel zu machen. Jetzt aber zum Spiel.

Unser Doppel 1 Loocki/Tiger siegten sehr souverän gegen Adler/Albrecht 3:0. Uwe und Rüdiger mussten lange kämpfen, um ein starkes Doppel 1 Orlowske/Hamm letztendlich 3:1 zu besiegen. Und unser Doppel 3 Mathis/Volkmar siegte nach verlorenem 1. Satz recht sicher 3:1! Oben folgte dann ein 3:0 von Uwe gegen Hamm. Und Loocki bekam gleich im ersten Satz von Orlowske zu spüren, dass dieser sich auf jeden Fall für die sehr deutliche Hinspielniederlage revanchieren wollte. Orlowske war bei seinem 3:1 bis zum Schluss einfach im Kopf und mit den Beinen einen Tick schneller. Starkes Spiel!

Zwischenstand: 5:1

Tiger ließ in der Mitte gegen Adler ein 3:1 folgen. Dies war auch ein sehr ausgeglichenes gutes Spiel, mit dem glücklicheren Ende für Tiger. Adler mit zu vielen einfachen Fehlern und Tiger mit dem Ball des Tages (Adler spielt den Ball sehr tief bei Tiger in die Vorhand - sah schon aus wie ein sicherer Punkt - dann Tiger mit letztem Schritt und langem Arm zum Ball - trifft diesen dann mit der Schlägerkante, spielt ihn mit hohem Tempo um das Netz herum und der Ball zischt bei Adler über die Tischplatte, ohne das er noch einmal abspringt). Axel Adler dabei aber sehr gelassen!

Mit dem Spiel hatten wir den Geestemündern endgültig den Zahn gezogen! Unten ließ Volkmar ein 3:0 gegen Lindner folgen und Rüdiger spielte gegen Ennen geduldig ein 3:0 nach Hause. Die nächste Partie war Uwe gegen Orlowske. Dieser spielte so weiter, wie er gegen Loocki aufgehört hatte. Mutig, schnell, riskant und unberechenbar. Führte auch wieder 1:0, doch Uwe kam immer besser ins Spiel! Und mit ständigen Tempowechsel und einigen Uwe-Runge-Gammelbällen stand es am Ende 3:1! Endstand 9:1!

Ronald Schlüter

Spielbericht

Weitere beliebte Artikel:
Bericht/Fotos2. Herren: Zweite im Aufwind (06.02.23)
Bericht/Fotos/VideoIII. Mannschaft mit klarem Auswärtssieg gegen Holßel/Midlum (05.02.23)
Ergebnisse/FotosJugend-Landesmeisterschaften U13/U19 2022/23 (03.02.23)
Berichte/Fotos/Video1. Herren: Über 100 Zuschauer sehen gerechtes Remis (28.01.23)
Artikel schließenNach obentsv-lunestedt.de/tischtennis