Artikel schließen
07.12.2021

Mia Griesel gewinnt Silber und Bronze bei der Jugend-WM 2021

Bei der diesjährigen Jugend-WM im portugiesischen Vila Nova de Gaia gewann Mia Bronze im Mixed an der Seite von Miłosz Redzimski aus Polen und Silber im Doppel mit Annett Kaufmann. Im Team und im Einzel erreichte sie jeweils das Viertelfinale. Herzlichen Glückwunsch Mia!

Infos und Ergebnisse auf der Website der ITTF

tischtennis.de: Griesel gewinnt Bronze / Gemischte Tagesbilanz im Einzel
"Ich bin sehr zufrieden mit dem 3. Platz. Das habe ich am Anfang gar nicht erwartet. Spielerisch war das nicht so gut, aber die Gegnerinnen waren auch sehr gut. Vor allem der letzte Satz war etwas unnötig, da habe ich viele einfache Fehler gemacht. Letztendlich freue ich mich aber einfach über Bronze" - Mia nach dem Mixed-Halbfinale

tischtennis.de: Viermal Viertelfinal-Aus im Einzel für die DTTB-Talente
"Leider konnte ich heute nicht die gleiche sehr gute Leistung abrufen, die mir gestern gelungen war. Zwischendurch habe ich auch zu einfach gespielt und für meine Vorhand kein Timing gefunden. Das hat Hana dann ausgenutzt. Ich hatte einige Chancen, die ich nicht verwerten konnte. Es war mehr drin in diesem Viertelfinale, aber Hana hat auch schlau gespielt und meine Schwächen richtig ausgenutzt." - Mia nach dem Einzel-Viertelfinale

tischtennis.de: Glänzendes Silber für das Duo Griesel/Kaufmann krönt gute deutsche WM
"Das Finale hätte zwar etwas besser für uns laufen können, aber im Großen und Ganzen dürfen wir sehr zufrieden sein und ich freue mich riesig über die Silbermedaille." - Mia nach dem Doppel-Finale

Team

Mixed

Doppel

Einzel

© World Table Tennis

Weitere beliebte Artikel:
VorstellungMartin Wille beginnt seinen Freiwilligendienst (01.08.22)
Bericht/FotosTurnier in Siek: "TSV Lunestedt räumt ab" (27.06.22)
Ergebnisse/FotosTSV Lunestedt III - TSV Lunestedt IV 9:4 (09.07.22)
Wechsel/FotosVereinswechsel zur Saison 2022/2023 (25.05.22)
Artikel schließenNach obentsv-lunestedt.de/tischtennis